Das Startup mycabin verfolgen wir mit großen Augen. Zuletzt hatten wir über den Erfolg des Teams auf des EUSALP-Forums berichtet. > Zum Beitrag. Inzwischen hat sich viel getan – mycabin steht jetzt in den Startlöchern und beginnt mit der ersten Testphase!

Outdoorurlaub mit mycabin

mycabin ist ein Startup aus Konstanz, das nachhaltigen Tourismus in die Alpen bringt. Illegales Wildcamping soll bald der Vergangenheit angehören: Mit ihrer Plattform will mycabin Grundbesitzer mit naturverbundenen Urlaubern und Urlauberinnen zusammenbringen. So kann aus einem ungenutzten Grundstück ein Outdoorabenteuer werden. Für Naturliebhaber wird der Traum vom ‚Unterm-Sternenhimmel-Schlafen‘ wahr und der Ärger mit Wildcamping wird weniger.

Das Abenteuer beginnt

Ein knappes Jahr ist mycabin jetzt alt und am 1. Juli beginnt die Pilotphase. In nur einem Jahr hat es das motivierte Team von der Gründung zur ersten Umsetzung geschafft. Die Testphase soll drei Monate dauern und dem Startup wichtiges Feedback liefern. Für Grundbesitzer ist die Anzeige auf mycabin.eu kostenfrei und während der Pilotphase zahlen die Urlauber auf Spendenbasis an ihre Gastgeber. Ein erschwingliches Modell, von dem Grundbesitzer profitieren können.

Reisen trotz Corona

Durch die aktuelle Krise hat mycabin alle Hände voll zu tun – denn durch die Beschränkungen in Sachen Auslandsreisen wird der Urlaub in der Alpenregion für viele noch attraktiver. Ohnehin geht der Trend zu nachhaltigen Outdoorabenteuern anstatt zum all-inclusive-Urlaub und deswegen beobachten wir weiter gespannt den Weg von mycabin. Bis dahin könnt ihr auf jeden Fall die neue Website bewundern und das Angebot selbst ausprobieren: > Infos und Outdoorabenteuer

Unterstützung durch den Gründermotor

mycabin sammelt außerdem fleißig weiter Unterstützung. Zuletzt konnten sie durch einen digitalen Pitch überzeugen – und sich für den Accelerator „Gründermotor Meisterklasse“ qualifizieren. Unter über 150 BewerberInnen konnte mycabin wieder überzeugen und wird drei Monate lang von den Coaches des Gründermotors unterstützt. Herzlichen Glückwunsch!

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here