Baumkrone

Baumkrone möchte einen Beitrag leisten, um die Klimakrise zu bremsen. Der Weg dazu ist denkbar einfach: Einer der treibenden Faktoren des Klimawandels ist menschenproduziertes CO2. Bäume können die Konzentration von CO2 in der Luft verringern, indem sie es durch Photosynthese binden. Jonas und Tim, die Gründer von Baumkrone, wollen sich dieses Prinzip zu Nutze machen und die CO2 Konzentration auf dem Planeten durch das Anpflanzen von Bäumen senken. Bleibt bloß noch die Frage offen: Wie schafft man es möglichst viele Bäume zu pflanzen?

Baumkrone hat die Antwort: Bier zählt zu den beliebtesten Genussmitteln der Deutschen, deshalb soll für jedes von Baumkrone verkaufte Bier die Pflanzung eines Baums finanziert werden. Auf diesem Weg wurden bereits über 38.000m² Fläche aufgeforstet.

Mit einem expandierendem Angebot an Bars, die Baumkrone Bier verkaufen, können immer mehr Bäume gepflanzt werden. Indem Baumkrone nicht nur auf eine Biermarke reduziert, sondern als Label für herkömmliche Brauerein erweitert wird, haben nicht nur Biertrinker, sondern auch Bierhersteller die Möglichkeit etwas Gutes für den Planeten zu tun. Brauereien können dann das Baumkrone-Label auf ihr Etikett drucken, während Baumkrone sicherstellt, dass pro verkauftes Bier die entsprechende Anzahl an Baumpflanzungen finanziert wird.

Baumkrone legt zusätzlich hohen Wert darauf, dass die Ressourcen die zum Bierbrauen benötigt werden regional und nachhaltig gefördert werden, um Emissionen durch kurze Transportwegen einzusparen. Kombiniert mit einem leckeren Bier, das für wenig Geld zu haben ist, bietet Baumkrone ein Komplettpaket für nachhaltige Biertrinker.

Kontakt
Baumkrone GbR
Konzilstr. 9
78462 Konstanz
info@drinkfortheplanet.com
www.drinkfortheplanet.com

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here