Branka Suvajac verstärkt Support-Team

Di. 23.01.2018, 09:00

Jeden Tag sind unsere IFJ Mitarbeitenden mit Startups und ihren Herausforderungen konfrontiert. In dieser Beitragsserie werden einige unserer Mitarbeiter über ihre Highlights und ihre Tätigkeiten erzählen.

Branka, stell dich kurz unseren Lesern vor. Was machst du? Wer bist du?
Mein Name ist Branka Suvajac und ich gehöre seit Oktober 2017 zum IFJ Support Team. Täglich unterstütze ich zusammen mit meinen Arbeitskollegen/Innen Jungunternehmer auf ihrem Weg zur eigenen Firma. Neben meiner Tätigkeit im IFJ Support Team studiere ich Psychologie an der Universität Zürich und plane einen Masterabschluss im Bereich der Arbeitspsychologie. Nach dem Feierabend bin ich häufig mit Freunden unterwegs, koche gerne und lasse mich auch von anderen kulinarisch überraschen.

Wie unterstützt du die Startups mit deiner Tätigkeit?
Durch telefonische Beratungsgespräche unterstütze ich besonders diejenigen, die noch ganz am Anfang ihrer Firmengründung stehen und beantworte allgemeine Fragen zum Gründungsprozess der Einzelfirma, GmbH und AG.

Erfolgsgeschichten/Erfolgserlebnisse von Kursteilnehmern oder betreuten Startups?
Es gibt viele Erfolgsgeschichten, weshalb ich mich nicht für eine einzige entscheiden kann. Immer wieder kontaktieren uns Startup-Gründer nach der abgeschlossenen Gründung, um von ihren Erfolgen zu berichten. Das bereitet mir viel Freude und macht mich auch ein bisschen stolz, dass ich unsere Startup-Gründer auf Ihrem Weg zur Selbständigkeit unterstützen durfte.

Was ist deine spannendste Gründerstory, die du erlebt hast während deiner Zeit bei IFJ?
Jede Gründung hat ihre eigenen spannenden Inhalte. Besonders interessant sind für mich Gründungen, die sich mit den neusten technologischen Entwicklungen beschäftigen. Darunter fallen häufig nützliche und unterhaltsame Apps und Softwares, die ich gerne auch selbst ausprobiere.

Hast du noch Tipps für Startups?
Der Besuch unserer Startimpuls-Events sowie der kostenlosen Intensivkurse und Fachreferate gehört zu meinen besten Tipps für Startups. Diese Events bieten nicht „nur“ Informationen zum Gründungsprozess, sondern auch die Möglichkeit andere Startups kennenzulernen und sogar potenzielle Geschäftspartner, Kunden oder sogar Investoren zu finden.

Gerne betone ich auch immer wieder, dass wir uns über den Kontakt mit den Startups freuen und ihre Fragen gerne in unseren telefonischen Beratungsgesprächen beantworten.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here