Bugbattle ist ein Startup aus Dornbirn, das eine In-App-Bug-Reporting Lösung entwickelt hat. Software zu entwickeln wird damit noch einfacher. Wir stellen vor:

Arbeitsumfeld: Systemfehler

Das Startup hat sich der Mission verschrieben, Software Entwickler*innen das Leben leichter zu machen. Denn Berichte über Bugs nerven im Arbeitsalltag. Dabei ist das Reporting das Problem: Benutzer oder Tester leiten ein Problem an Developer weiter, das behoben werden soll. Einfacher gesagt als getan, weil dafür eine ganze Reihe von Informationen nötig sind. Wer selbst aber kein*e Entwickler*in ist, kann das aber oft nicht nachvollziehen. Um beiden Seiten die Arbeit zu erleichtern, kommen Bug-Reporting-Lösungen ins Spiel.

Bug Reporting

Durch Bug-Reporting kann dieses Verfahren um einiges beschleunigt und vereinfacht werden. Bugbattle ist eine solche Lösung, die besonderen Wert auf einen reibungslosen Arbeitsvorgang legt. Durch Integration funktioniert die Anwendung als In-App-Lösung und sammelt so alle Daten, die Entwickler*innen brauchen um einen Fehler so schnell wie möglich zu beheben. Was ihr dafür braucht, könnt ihr mit Bugbattle außerdem auch selbst bestimmen!

Und los!

Innerhalb von Sekunden könnt ihr die Anwendung für verschiedene Programmierspachen importieren und direkt loslegen. Mit Zapier, Jira, Trello, Slack, GitHub oder Asana könnt ihr die Ergebnisse von Bugbattle auch direkt in euren Workflow integrieren. Das System ist seit November 2020 live und hat sich seit dem Release auf das Reporting von Websites und mobilen Apps konzentriert, aber das Team arbeitet derzeit an vielen anderen Lösungen.

> zu Bugbattle
> Mehr Startups aus dem Bereich Software as a Service (SaaS)

Kontakt
BugBattle GmbH
Dr.-Walter-Zumtobel-Straße
26850 Dornbirn
Österreich 
hello@bugbattle.io
www.bugbattle.io

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here