Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

GründungsKompass Bodensee Seminarteil 4

5. Mai @ 18:00 - 19:30

Kostenlos
Wirtschaftsförderung Bodenseekreis Startup Netzwerk Bodensee Event Seminar

Sie haben eine Geschäftsidee und möchten sich Ihren Traum vom eigenen Unternehmen erfüllen? Sie denken darüber nach, ob eine Existenzgründung im Haupt- oder Nebenerwerb der richtige Weg für Sie sein könnte? Sie suchen Kontakte, die Hilfestellung geben können und möchten sich mit Gleichgesinnten austauschen? Dann sind Sie hier richtig.
Der GründungsKompass Bodensee vermittelt im Rahmen einer 6-teiligen Seminarreihe kompakte Informationen und praktische Erfahrungen zu wichtigen Themen, zeigt Ihnen Wege für Ihre persönliche Situation auf und bringt Sie mit erfahrenen Experten und weiteren Gründungsinteressierten zusammen. Wenn Sie uns im Vorfeld der jeweiligen Termine Ihre Fragen zusenden, gehen die Referenten gerne in geeigneter Form darauf ein. Weitere Fragen während der Veranstaltungen sind willkommen.
Bei Teilnahme an mindestens 4 Terminen wird eine Bescheinigung ausgestellt, welche im Rahmen des Gründungsprozesses Verwendung finden kann, zum Beispiel zur Vorlage bei Kreditgebern oder Arbeitsämtern. Es können auch einzelne Termine besucht werden.

Wer sich selbstständig machen möchte, muss auch selbst für seine soziale Absicherung sorgen. Es gilt, Existenz- und Sofortrisiken in Bezug auf Unfall, Krankheit und Arbeitskraft abzusichern und die dafür anfallenden Kosten realistisch einzuschätzen.

Datum: Mittwoch, 05.05.2021
Uhrzeit: 18.00 bis 19.30 Uhr
Ort: wird noch bekannt gegeben (voraussichtlich Präsenzveranstaltung)

Programm:

18:00 Uhr    Begrüßung und Rückblick auf die bisherigen Themen
Manuel Sitta, Wirtschaftsförderung Bodenseekreis

18:10 Uhr    Soziale Absicherung – Ausgleich zum Wegfall gesetzlicher Systeme
Horst Kohler, R+V Allgemeine Versicherung AG, Ravensburg / Ulm

Der Schritt von einem Angestelltenverhältnis in die Selbständigkeit kommt einem kompletten Systemwechsel gleich. Beiträge zur Sozialversicherung, die der Arbeitgeber bisher mitgetragen hat, müssen nun vollumfänglich übernommen werden. Dies hat auch einen wesentlichen Einfluss auf die Preiskalkulation der Produkte oder Dienstleistungen, die angeboten werden sollen. Als Firmenkundenberater Vorsorge weiß Herr Kohler, worauf es ankommt und was auch im Hinblick auf die Altersvorsorge und Familienabsicherung nicht vergessen werden sollte.

19:10 Uhr    Zeit für Ihre Fragen und Erfahrungsaustausch

Im Anschluss: Persönlicher Austausch mit den Referenten und Gleichgesinnten

> Zur Anmeldung