Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Webinar: KMU and Startups shake hands

15. Januar @ 11:00 - 13:00

Wie kann ich als KMU von Startups lernen und meine Innovationen vorantreiben? Wie stelle ich mich als Startup auf, um meine Innovationen finanzieren zu können?

In diesem Webinar tauschen sich KMU und Startups über ihre Pain Points und Learnings aus. Zusätzlich wird Gastreferent Marco Schmid von der Schmid Elektronik AG
spannende Inputs aus der Praxis liefern. Dabei stehen vor allem neue Geschäftsmodelle und die Transformation eines KMU im Vordergrund. Um die Inputs miteinander zu verbinden führt Veronika Sallenbach von StartHub Schaffhausen anschliessend durch eine Brainstorming-Session zwischen KMU und Startups. Das Ziel dabei ist, dass die Unternehmer von den Stärken des Anderen profitieren können und so auch in Krisen standhaft bleiben.

In diesem Webinar lernen die Gäste, wie erfolgsversprechend der Austausch zwischen
verschiedenen Firmen sein kann. Zudem ist dieses Webinar eine Light-Version des KMU kollaborativ Projekts, welches im Februar mit fünf KMU in die erste Runde geht (Weitere Informationen siehe unten).

Anmeldung zum Webinar: https://www.startnetzwerk.ch/kurse-und-events/eventcontainer/start-webinar-kmus-and-startups-shake-hands.html

Bei Rückfragen:
Katja Schmid | Mail: events@startnetzwerk.ch | Telefon: +41 79 601 94 34

Hintergrundinformationen zum Projekt ‚KMU kollaborativ‘
KMU kollaborativ startet mit seinen Partnern (Startnetzwerk, Starthub, etc.) im Februar 2021 mit fünf KMU’s in ein neues Innovationsprogramm. Das Ziel? Ein KMU in nur 12 Monaten auf die Umsetzung eines neuen Geschäftsmodells, einer Prozessinnovation oder eines Digitalisierungsprojektes vorzubereiten. Das wichtigste Element: Ein Team wird rekrutiert, das der konkreten Problemstellung des KMU gewachsen ist und bereiten es optimal auf die Umsetzung der Lösung vor.
>Weitere Informationen