Das Startup Gossik aus der Schweiz entwickelt eine App, die als intelligente ToDo-Liste fungiert und so ganz einfach für Ordnung in euren Aufgaben sorgt.

Häkchen dran und weiter!

ToDo-Listen sind ein altbewährtes Mittel, um die Produktivität zu steigern und den Überblick zu behalten. Angefangen ist die Liste schnell – sich an sie zu halten kann schwierig werden. Denn dafür braucht es einiges an Disziplin, immerhin will die Organisation auch organisiert werden. So kann der eigentliche Sinn von ToDo-Listen schon mal verloren gehen und in einer unübersichtlichen Ansammlung von Notizen enden. Aus der Schweiz kommt jetzt eine App, die das verhindern will, indem sie mit künstlicher Intelligenz eure ToDos organisiert.

Intelligente Produktivität

Gossik hilft euch, eure Aufgaben dauerhaft zu organisieren. Der intelligente Assistent ist eine ToDo-Liste, die sich von selbst organisiert. Euch werden so verschiedene Vorschläge gemacht, um eure Listen zu optimieren. Dabei könnt ihr bei einer Aufgabe Deadlines und Priorität angeben und sie zu einem Projekt hinzufügen. Gossik erinnert euch dann rechtzeitig an die Aufgabe und schlägt eine Veränderung der Priorisierung vor. Ein weiteres Feature ist die Rubrik „thougths“, die in der Beta-Testphase besonders beliebt war. Hier könnt ihr Gedanken festhalten, die noch ungeordnet in eurem Kopf herumschwirren, um sie später einzuordnen. Ihr könnt außerdem einstellen, wie viel Zeit ihr grade habt und der Assistent schlägt euch eine passende Aufgabe vor – und kann sich mit eurem Kalender synchronisieren. Vor allem lernt Gossik aber von den Nutzer*innen: Eure Routinen, Verhalten und Präferenzen lernt der Assistent und passt Gossik perfekt an euch an.

Das Team

Hinter Gossik stehen Benno und Diego, die sich mit ihren Abschlüssen in AI & Robotics sowie Fin Tech & Entrepreneurship perfekt ergänzen. Das Team hat 2020 direkt den Publikumspreis beim Startfeld Diamant ergattert und außerdem von Startfeld das große Förderpaket erhalten. Ein Jahr später ist das Startup einer von von fünf Finalist*innen beim Startfeld Diamant und hat außerdem die i4Challenge im Bereich „New Ideas“ gewonnen. Bis jetzt konnte das Startups schon einige Investor*innen überzeugen, ist aber derzeit auf der Suche nach weiteren Interessent*innen!

> zu Gossik
> mehr Startups aus unserem Netzwerk aus dem Bereich KI

Kontakt
Gossik
Neuhusstrasse 6
9300 Wittenbach
Schweiz
info@gossik.ch
www.gossik.ch

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here