Die Meisterklasse ist ein Accelerator für Startups im Hochschulumfeld in Baden-Württemberg. Diesen Juli ging dieser in die dritte Runde und Runde Nummer Vier steht schon in den Startlöchern!

Der Gründermotor

Auf die Idee gekommen ist die Initiative Gründermotor – mit Unterstützung von den Bundesministerien für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau sowie für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg. Jedes Jahr kürt der Gründermotor innerhalb des Programms Meisterklasse die erfolgreichsten Teilnehmenden auf dem Demo Day. Der Demo Day 2020 fand Anfang Juli statt und war ein buntes Hybrid-Event – teils remote, teils live.

Bekannte Gesichter

Das kommt euch bekannt vor? Wir haben vor kurzem über die neusten Erfolge von mycabin berichtet. Und die waren bei der Meisterklasse#03 auch dabei. Inzwischen sagen wir schon wieder herzlichen Glückwunsch, denn das Startup hat auf dem Demo Day den Publikumspreis abgeräumt! Hier könnt ihr nachlesen, was das Vorzeige-Startup in letzter Zeit auf die Beine gestellt hat: > Zum Beitrag

Der Demo Day zur Meisterklasse#03

Der Demo Day war das Abschluss-Event zur Meisterklasse#03 und war trotz der wiedrigen Umstände ein voller Erfolg. Zugegen waren unter anderem Ministerpräsident Winfried Kretschmann, Selina Stihl (Beirats- &
Aufsichtsratsmitglied bei STIHL), Prof. Dr. Peter Middendorf (Institutsleiter Uni Stuttgart, Mitglied im wissenschaftlichen Beirat) sowie Dr. Alex von Frankenberg (Geschäftsführer High-Tech Gründerfonds) und sorgten so für hochcharätige Besetzung.

Meisterklasse#03 Gründermotor Baden-Württemberg Gründer Startups Accelerator
Besondere Situation und besondere Startups

Auch die Startups standen dem in nichts nach: Vorbereitet durch das Programm der Meisterklasse lieferten die Startups live ihre besten Pitches für das Publikum vor den Bildschirmen. Preisträger waren unter anderem das Team von SAM-Dimension: An sie ging der Jurypreis. bill. less überzeugte im Besonderen die Mentoren und erhielt deren Auszeichnung. Die Übertragung des Demo Days könnt ihr euch in voller Länge nochmal anschauen: > Zur Aufzeichnung

Jetzt bewerben: Meisterklasse#04

Für Startups in Baden-Württemberg im Umfeld einer Hochschule geht die Meisterklasse bald in die nächste Runde! Bis zum 2. Oktober 2020 habt ihr Zeit euch zu bewerben. Eine Woche später startet die Meisterklasse#04 schon. Was euch im Programm des Gründermotors erwartet und was die Teilnahmebedingungen sind, erfahrt ihr beim Gründermotor. Der hat außerdem einen Newsletter für euch eingerichtet, damit ihr nichts mehr verpasst: > Gründermotor Newsletter

Meisterklasse#03 Gründermotor Baden-Württemberg Gründer Startups Accelerator

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here