cocreation &

innovationsfelder

Wir haben regionale Unternehmen und Unternehmer:innen gefragt, in welchen Bereichen die Region dringend innovativer werden muss. Auf jeder Startup Lounge werden diese Bereiche vorgestellt und neu diskutiert.

Talente, Startups, erfahrene Unternehmer:innen und etablierte Unternehmen, Hochschulen und öffentliche Hand erhalten die Chance, sich gemeinsam an einen Tisch zu setzen und fernab von festgefahrenem Branchendenken interdisziplinär, interkulturell und intergenerativ Probleme zu erörtern und erste Ideen zu generieren.

Wir glauben, dass es neben Hackathons und Open Innovation Challenges genau solch ein offenes und kreatives Format braucht. Denn die besten Ideen entstehen unerwartet und im Zusammentreffen unterschiedlichster Persönlichkeiten und Hintergründe.

Digitalisierung &

Automatisierung

der Pflege

Der Fachkräftemangel im Gesundheitssektor ist omnipräsent; Corona verschärft die Situation für Pflegekräfte, Patienten und deren Angehörige zusätzlich. Wie können Angebote und Prozesse im Krankenhausumfeld so digitalisiert werden, dass sie Pflegekräfte entlasten und die Situation der Patienten verbessern? Wie kann beispielsweise die Administration vereinfacht werden? Wie kann der Krankenhausaufenthalt von Patienten und deren Angehörigen mit Hilfe digitaler Medien kurzweiliger, spannender und unterhaltsamer gestaltet werden?
Gemeinsam mit Unternehmen aus der Branche, Startups, Studierenden und Experten aus der Praxis diskutieren wir Ideen und mögliche Lösungsansätze.

Digitale

Lernmedien

Spätestens die Coronakrise hat unsere Rückständigkeit in Sachen digitaler Infrastruktur an den Schulen schonungslos offengelegt. Der Stand der Technik würde eine wesentlich effizientere und bessere Bildung erlauben, als dies in der Fläche tatsächlich praktiziert wird. Digitale Medien, Lernplattformen, AR & VR sind nur einige wenige der bekannteren Technologien, die das Potenzial haben, den Bildungsbereich zu revolutionieren. Gemeinsam mit Unternehmen aus der Branche, Startups, Studierenden und Experten aus der Praxis diskutieren wir Lösungsansätze digitaler Lernmedien der Zukunft. Dabei wollen wir uns nicht ausschließlich auf Anwendungen im schulischen Umfeld konzentrieren sondern wollen das Feld öffnen für weitere Bereiche wie Hochschulen, berufliche Bildung, usw.

Cyber Security &

Secure Tech

Das Thema CyberSecurity ist endgültig im Mainstream angekommen; die letzten prominenten Attacken zeigen, dass selbst IT-Dienstleister mittlerweile nicht mehr ausreichend sicher bzw. gesichert sind. Private Haushalte sind ebenfalls in großem Maße betroffen. Gleichzeitig legen die aktuellen Umweltkatastrophen wie Waldbrände, Überschwemmungen, etc. offen, dass beim Thema Sicherheit Handlungsbedarf besteht. Gemeinsam mit Unternehmen aus der Branche, Startups, Studierenden und Experten aus der Praxis diskutieren wir Sicherheitslücken in der digitalen und analogen Infrastruktur und mit welchen Services, Geschäftsmodellen, Mitteln bzw. Technologien diese geschlossen werden können.

lounge besuchen

& aktiv mitreden

Du möchtest dich einbringen? Einfach dein Ticket für die nächste Startup Lounge sichern und vor Ort aktiv mitreden.

lounge besuchen

& aktiv mitreden

Du möchtest dich einbringen? Einfach dein Ticket für die nächste Startup Lounge sichern und vor Ort aktiv mitreden.

Startup Lounge Bodensee Netzwerk Event

Cocreation

Geschichten

Rückblick Startup Lounge #31

Rückblick Startup Lounge #31

Die diesjährige Sommer-Lounge war zu Gast im Allgäu. Die Brauerei Härle in Leutkirch wurde zum Schauplatz für Nachhaltiges Unternehmertum in der Bodenseeregion und lockte zahlreiche Gründer:innen, Unternehmer:innen und Expert:innen zum Netzwerken.

mehr lesen
Cabinski: Sanfter Tourismus mit Tiny Living

Cabinski: Sanfter Tourismus mit Tiny Living

Das natürliche Erscheinungsbild der Alpen ändert sich deutlich – durch den Klimawandel und das Abschmelzen von Gletschern; aber auch durch den wachsenden Tourismus, den Bau großer Hotelanlagen und touristischer Infrastruktur. Cabinski tritt diesen negativen Umwelteinflüssen aktiv entgegen. Das Startup aus Vorarlberg ermöglicht es Touristen, die Natur durch Übernachtung in Minimalhäusern umweltfreundlich zu erleben. Gleichzeitig können die Grundstücke dank der reversiblen Bauweise jederzeit renaturiert werden.

mehr lesen
Cabinski: Sanfter Tourismus mit Tiny Living

Cabinski: Sanfter Tourismus mit Tiny Living

Das natürliche Erscheinungsbild der Alpen ändert sich deutlich – durch den Klimawandel und das Abschmelzen von Gletschern; aber auch durch den wachsenden Tourismus, den Bau großer Hotelanlagen und touristischer Infrastruktur. Cabinski tritt diesen negativen Umwelteinflüssen aktiv entgegen. Das Startup aus Vorarlberg ermöglicht es Touristen, die Natur durch Übernachtung in Minimalhäusern umweltfreundlich zu erleben. Gleichzeitig können die Grundstücke dank der reversiblen Bauweise jederzeit renaturiert werden.

mehr lesen