Bis zum 6. September haben Startups und Gründerinnen und Gründer Zeit, sich für die nächste Runde des größten Pre-Seed Accelerators weltweit zu bewerben!

Founder Institute Schweiz

Das Founder Institute ist rund um den Globus aktiv und verhilft jungen Unternehmern und Unternehmerinnen zum Erfolg. Begonnen hat der Accelerator im Silicon Valley, inzwischen gibt es Ableger in 200 Städten in 75 Ländern. Unter anderem auch in Zürich: Von dort aus werden Startups in der Schweiz unterstützt. Wir haben für euch zusammengefasst, wie das funktioniert: > Alle Infos zum Founder Institute Zürich

Accelerator Herbst 2020

Diesen Herbst geht das Founder Institute in eine ganz besondere Accelerator-Runde: Die Herausforderungen, die mit der Pandemie kommen, werden uns nachhaltig beeinflussen. Deswegen legt der Accelerator im Herbstsemester 2020 den Fokus auf Geschäftsideen, die eine widerstandsfähige Gesellschaft und Wirtschaft formen können. Um diese Ideen bestmöglich zu fördern, haben sich dafür das Founder Institute im Silicon Valley, Tel Aviv und Zürich zusammengetan und ein Online-Programm ausgearbeitet. Damit wird die internationale Vernetzung von Startups gefördert – denn internationale Netzwerke eröffnen große Chancen.

Jetzt bewerben!

Um diesen Herbst mit der Hilfe von erfahrenen Startup-Experten, Mentoren und Investoren euer Unternehmen aufzubauen, könnt ihr euch jetzt bewerben. Euch erwartet ein 14-wöchiges Programm mit Growth Sprints und Feedbackrunden. > Alle Infos zum Programm

Bis zum 6. September könnt ihr euch um die Unterstützung des Founder Institute bewerben. Hier könnt ihr jetzt den Grundstein für euren Erfolg legen: > Zur Bewerbung

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here