Startup-Lounge Bodensee #21

Rückschau 8. März, Startfeld St. Gallen

Rund 65 Gäste vernetzten sich am 8. März in den Räumen des Startfeld Innovationszentrums. Anlässlich des International Women‘s Day war die 21. Startup Lounge den Female Founders gewidmet. Neben zahlreichen ambitionierten Gründerinnen fanden auch viele männliche Gründer den Weg nach St.Gallen und vernetzten sich mit Teilnehmer_innen aus allen vier Ländern rund um den Bodensee – aus Deutschland, Österreich, dem Fürstentum Liechtenstein, der Schweiz sowie Israel, China und Chile.

Das Thema an diesem Abend ‚Being an entrepreneur in emerging markets‘ sollte Gründerinnen und Gründer dazu inspirieren, über den eigenen Tellerrand hinaus zu schauen und die persönliche Komfort-Zone zu verlassen.

Juliane Butty arbeitet als Startup-Scout für Seedstars in Latein-Amerika und der Karibik. Sie hat bereits zahlreiche High-Potential-Startups für Seedstars ausfindig gemacht und unterstützt Tech Entrepreneur_innen sowie den Aufbau einer lokalen Gründer-Szene. Seedstars hat dabei die globale Sicht auf technische Innovationen in mehr als 70 Schwellenländern auf der ganzen Welt.

Juliane warf nicht nur einen erschreckenden Blick auf das ungenutzte Potenzial an Gründer_innen, denen der Weg aufgrund von Diskriminierung, mangelnder Bildung und Ressourcen erschwert wird, sondern auch auf die geringe Anzahl an weiblichen Gründerinnen von unter 7 %, die sich bei Seedstars akkreditieren.

Ihr wollt mehr über Tech-Startups, die neuesten Innovationen und die weltweite Startup-Szene erfahren? Dann sichert euch jetzt euer Ticket für den Seedstars Summit am 04. und 05. April in Lausanne. Schreib Juliane mit Verweis auf die Startup-Lounge einfach eine Email an juliane@seedstars.com, um einen 50% Discount zu erhalten.

In der Talkrunde warf unsere CMO Miriam Schuster vom Startup Netzwerk Bodensee zusammen mit Keynotespeakerin Juliane Butty, Verónica Celis Vergara von EnlightAid und Bettina Hein, Seriengründerin und Jury-Mitglied der Höhle der Löwen Schweiz einen Blick auf die Situation von Gründerinnen in aller Welt. Dabei wurde auch thematisiert, wie Technologie zum Werkzeug für sozialen Wandel werden kann.

Bettina Hein inspirierte die Teilnehmerinnen vor allem dazu, vermeintliche Nachteile als Fempreneurin als Stärke einzusetzen. Wir haben den Talk filmisch festgehalten und werden euch in den kommenden Wochen über die sozialen Medien an den Impulsen teilhaben lassen. Wenn ihr persönlich mit Bettina ins Gespräch kommen wollt, schreibt uns gerne eine Email an info@startuplounge-bodensee.com, um die Kontaktdaten von Bettina zu erhalten und an ihrer Gründersprechstunde teilzunehmen.

Außerdem stellte sich Cornelia Gut-Villa, Geschäftsführerin der Stiftung Startfeld St. Gallen und Smartfeld, vor und begrüßte alle Teilnehmer herzlich im Startfeld Innovationszentrum. In unserem Magazinbeitrag könnt ihr mehr zu den Unterstützungsangeboten von Startfeld erfahren. >Mehr erfahren

Im Mittelpunkt des Abends stand wie immer das gemeinsame Netzwerken. Bis 23.00 Uhr wurden lebhafte Gespräche geführt, Erfahrungen ausgetauscht und wichtige Kontakte für das eigene Startup geknüpft.

Unterstützt wurde das Netzwerken vor Ort durch die Event-App Knockl – mit der die Teilnehmer relevante Gesprächspartner digital filtern und vor, während und nach der Veranstaltung kontaktieren können.

Ein weiterer Dank für den gelungenen Abend gilt zum einen unserem Haupt-Unterstützer, der Rolls Royce Powersystems AG sowie den Kliniken Schmieder.

Medial unterstützt wurden wir dieses Mal von START Global, dem größten studentisch organisierten Netzwerk für Entrepreneure in Europa. START Global stellt zwei Freikarten für den START Summit in St.Gallen zur Verfügung, der in weniger als zwei Wochen stattfindet. Jetzt noch an der Verlosung teilnehmen und eine Email an info@startuplounge-bodensee.com schreiben.

Leckeren Support gab es von Knödelkult, die unsere Speaker mit Knödeln aus gerettetem Brot versorgten. Knödelkult aus Konstanz rettet Brote, die Bäckereien nicht mehr verkaufen dürfen und macht daraus Knödel im Glas.

Alle Bilder der SULB #21 findet ihr hier in unserem Facebook-Album. Vielen Dank an Niklas Spiegler Bewegtbild & Fotografie für die tollen Impressionen.

A Founder’s Story: Startup Lounge #22 am 11. April 2019 im kup.Ravensburg

Bei der Startup-Lounge #22 erzählt Stuttgarter Adrenalin-Junky und Mobility-Expert Daniel Schmid von seinem ganz persönlichen Weg als Entrepreneur: From building a design&tech company to leading a corporate mobility innovation lab. Infos und Anmeldung

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here