Startup-Lounge Bodensee #22

Rückschau 11. April, kup.Ravensburg
Premiere in Ravensburg und volles Haus! Wir freuen und über vollzähliges Erscheinen im Schwabenland und über 90 Gründer, Gründungsinteressierte und Unterstützer. Kein Stuhl blieb unbesetzt und keine Frage unbeantwortet. So viel Gastfreundschaft und Gründergeist schreit nach einer Wiederholung – so viel ist sicher!

Auftakt und Wissenswertes
Unsere CMO und Startup-Lounge Beauftragte Miriam Schuster moderierte den Abend und führte durch das Programm.

Miriam informierte nicht nur über spannende Gründer-Events, sondern auch über die Förder- und Coaching-Möglichkeiten durch das Steinbeis-Transferzentrum – diese gelten für Gründer in Vorbereitung, bereits gegründete Startups und KMUs aus Baden-Württemberg in gleichem Maße und sind kostenfrei. Bei Interesse schreibt uns eine Mail an info@startuplounge-bodensee.com und wir vernetzen euch persönlich.

Großer Dank gilt wie immer unseren Unterstützern, ohne die ein solcher Abend nicht möglich wäre – der Rolls-Royce Power Systems, den Kliniken Schmieder und der Netzwerk-App Knockl.

Auch du kannst Partner der Startup-Lounge Bodensee werden!
Wir bringen dich mit über 2.000 Akteuren der internationalen Gründerszene am Bodensee in Kontakt. Ob als Verkaufskanal, für die Talent-Rekrutierung oder als Innovationsschub. >Jetzt Partner werden

Unsere Location-Partner
Wir bedanken uns herzlich bei der WiR GmbH, die uns mit Kost und Logie herzlich willkommen geheißen hat. Die Wirtschaftsförderung des Landkreis Ravensburg berät euch in allen Fragen rund um Existenzgründung im Landkreis Ravensburg und ist ebenfalls mit dem Steinbeis-Transferzentrum uns kostenfreien Gründer-Beratungs-Gutscheinen verbunden.

Ebenfalls freuten wir uns über die Grußworte von Geschäftsführer Stefan Nachbaur der Prisma GmbH Vorarlberg/Deutschland, welche die Flächen im kup.Ravensburg verwaltet.

Weitere Flächen sind zu erwarten!
Am späteren Abend erhielten die Teilnehmer eine persönliche Führung durch die Räumlichkeiten. Seit der Eröffnung des kup.Ravensburg im Oktober 2018 ist die Nachfrage so groß, dass die Flächen bereits komplett vermietet sind. Eine Warteliste dokumentiert den steigenden Andrang. Über den Nachschub an weiteren Flächen wird bereits heiß diskutiert. Wenn auch du Interesse an einem Einzug in den kup.Ravensburg hast, wende dich an coworking.ravensburg@prisma-zentrum.com.

4-Minuten-Pitch von Mark Kugel
Bereits prominent ist der legendäre 4-Minuten-Pitch von Mark Kugel. Mark Kugel kennt beide Seiten gut. Er ist selbst mehrfacher Gründer. Aktuell bringt er den Startup-Spirit in die Konzernwelt. Bei der Rolls-Royce Power Systems AG, einem 100 Jahre alten Maschinenbauer, unterstützt er bei der Transformation bestehender Geschäftsfelder und setzt Innovation, Agilität und Digitalisierung im Unternehmen um.

Die Rolls-Royce Power Systems AG ist eines der Paradebeispiele für ein erfolgreiches Innovationsmanagement im Unternehmen. Innerhalb von einem Jahr hat der Weltkonzern eine Innovationsabteilung mit 60 Mitarbeitern aufgebaut.

Bewirb dich jetzt!
Du möchtest dich Mark anschließen und die Frage beantworten ‚How to transform a 100 year old company?‘. Dann bewirb dich jetzt! Denn Mark sucht noch Mitstreiter.

Ein weiteres Jahr Unterstützung durch Rolls-Royce Power Systems!
Freut euch auf viele weitere Gelegenheiten, um mit dem Hidden Champion ins Gespräch zu kommen – und zwar auf einer ganz persönlichen Ebene. Darauf lassen wir den Korken krachen – Stößchen!

Stuttgarter Ikone mit Ravensburger Wurzeln sorgte für Inspiration!
Das Highlight des Abend war die Keynote von Daniel Schmid, head of product design bei moovel lab und CEO der Design- and Tech-Agency 47Nord. Daniel erzählte über seinen ganz persönlichen Weg als Entrepreneur: From building a design&tech company to leading a corporate mobility innovation lab – und beantwortete viele Fragen zum Thema Mobilität, Smart Citys, Unternehmensstruktur und Mitarbeiterführung sowie zum Corporate Innovations-Labor als solches.

Zum Schluss erfreute er sich über unser Gast-Geschenk – süße und herzhafte Knödel im Glas, hergestellt aus gerettetem Brot, das die Bäckereien nicht mehr verkaufen dürfen. Der Dank geht an das Konstanzer Startup Knödelkult, die uns die leckeren Knödel großzügig zur Verfügung gestellt haben.

Netzwerken mit über 90 Akteuren der Gründerszene!
Das Netzwerken stand wie immer im Fokus des Abends. Bis 22.30 Uhr vernetzten sich die Teilnehmer bei Speis und Trank und lernten neue Leute kennen.

Ein gutes Netzwerk lebt von guten Ideen und gute Ideen leben von einem guten Netzwerk. Wir freuen uns, wenn du nächstes Mal wieder am Start bist! Alle Informationen zu unseren kommenden Events findest du hier.

No Excuses: Startup Lounge #23 am 12. Juni 2019 an der FH Dornbirn

Wir freuen uns auf eine ordentliche Portion Studi-Startup-Spirit an der FH Vorarlberg. Du hast eine tolle Idee – traust dich aber nicht deine Idee in die Tat umzusetzen? Mark Kugel zeigt dir wie es geht! No Excuses! Infos und Anmeldung

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here