TV24: HÖHLE DER LÖWEN SCHWEIZ

Gründen boomt. Nicht nur in Berlin.
Das eigene Unternehmen zu gründen, mit innovativen Ideen zu leiten und New Work Konzepte zu etablieren, war noch nie so attraktiv wie heute. Die Gründungsmetropole Berlin liegt dabei mit 16,8 % im Deutschen Startup Monitor (DSM) an der Spitze. Aber nicht nur in Deutschland, auch die Schweiz verzeichnete in diesem Jahr ein Gründungsboom.

Im ersten Halbjahr wurden dabei 22‘247 Neugründungen in der Schweiz verzeichnet. Laut dem Insitut für Jungunternehmen (IFJ) sind dies bereits 1,8 % mehr als im Vorjahr, wodurch ein Allzeithoch verzeichnet werden konnte.

Mit diesen Neugründungen geht auch ein neuer Unternehmergeist durch die Schweiz. Der Schweizer Fernsehsender TV24 hat diese Chance erkannt und bringt daher im Frühjahr 2019 das bekannte Fernsehformat Die Höhle der Löwen in die Schweizer Erstausstrahlung. Das Format, das eigentlich aus Japan stammt und mittlerweile in über 30 Ländern vertreten ist, bringt Startups und Investoren zusammen. Denn neben Kreativität, Innovation und dem Wunsch, die Welt mit ihrer Idee ein bisschen besser zu machen, teilen sich viele Startups vor allem eins: Die Sorge um ihre Finanzierung und Kapital.

Die Höhle der Löwen Schweiz ermöglicht jungen Startups, Investoren zu treffen und um deren Gunst, Wissen und vor allem auch um Venture-Capital zu „pitchen“. Dabei werden bekannte Schweizer Investoren, die sogenannten „Löwen“, die Unternehmensidee beurteilen und entscheiden, ob sie diese mit ihrem Wissen und ihrer Investition unterstützen möchten. Die Startups haben jeweils drei Minuten Zeit ihre Ideen zu präsentieren. Anschließend werden ihnen von den Investoren Fragen gestellt und mögliche Deals werden verhandelt.

Sollte es nicht zu einem Deal kommen, geht trotzdem keiner leer aus. Die gesamte Startup Szene der Schweiz profitiert von der Sendung. Das Format bietet eine große Möglichkeit für junge, unbekannte Unternehmen sich auf einer großen Plattform zu präsentieren und Aufmerksamkeit zu generieren. Zuschauer werden für das Thema Unternehmertum sensibilisiert und der Unternehmergeist der Schwiez gefördert.

Jetzt Bewerben!
Wir sehen darin eine großartige Möglichkeit für Jungunternehmer aus dem Bodenseeraum sich zu bewerben. Bis zum 30. November haben Startups die Möglichkeit ihre Geschäftsideen einzureichen.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here