Vigilitech AG ist eine Appenzeller Firma, die den größer werdenden Bedarf an Überwachungstechnologien physiologischer Vitaldaten bei Tieren und Menschen deckt. Die Kerninnovation besteht aus einer neuen Technologie, die es erlaubt völlig kontaktlos und positionsunabhängig physiologische Vitalparameter wie Herz- und Atemfrequenz zu ermitteln.

Die erste Produktreihe ist MARTA und ist für die Überwachung von Tieren konzipiert und besteht aus drei Produkten. Der PAD ist ein kompaktes, geheiztes chirurgisches Überwachungssystem für Mäuse. Dieses überwacht mit Hilfe von Temperaturkontrolle, Herz- und Atemfrequenzmessung die physiologische Homöostase des Tieres. Das Design der Plattform ist konzipiert, um chirurgische Interventionen zu unterstützen durch optimal platzierte Heizelemente und in der Plattform integrierte hochauflösende Herz- und Atemfrequenzdetektionselektronik. Die zur Plattform erhältliche APP für Smartphones, Tablets und Browser erlaubt die Darstellung der physiologischen Parameter in einfacher Art und Weise. Die numerische Erfassung und die Speicherung von Notizen und Fotos ermöglicht zudem die Akquisition und Analyse der Daten. Des Weiteren erlaubt die eigens programmierte CLOUD Daten zentral zu speichern, auszuwerten und zu organisieren, um schnell und einfach gewonnene Informationen zu visualisieren.

 

Unsere Vision ist es, anhand der gewonnenen Erfahrungen zukünftig einfache und sichere Messgeräte für die Anwendung am Menschen zu entwickeln.

> zu Vigilitech

> mehr Startups aus unserem Netzwerk im Bereich Bio- und MedTech

Dieses Startup wird gefördert von Startfeld

Kontakt
VIGILITECH PLC
Im Stöckli
9410 Heiden
Schweiz
info@vigilitech.ch
www.vigilitech.ch

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here